Spende für die DLRG

Der Freundeskreis Badepark Berenbostel möchte die gute und vor allem dringend notwendige Arbeit der DLRG unterstützen und hatte sich aus diesem Grund dazu entschlossen, die DLRG mit einer Sachspende zu unterstützen. Aus diesem Grund wurde heute Herrn Norbert Koch, 2. Vorsitzender der DLRG, durch die 1. Vorsitzendes des Freundeskreises, Sabine Obermann, die Sachspende in Form einer Unterwasserkamera überreicht. Wir hoffen, dass die Kamera bei der Arbeit der DLRG behilflich sein kann.